Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen, die das Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut (FLI) veröffentlicht. Einen themen- und jahresspezifischen Überblick finden Sie in den Untermenüs Rund ums FLI sowie Forschung.

Forschung

Das WT1-Gen ist an der Ausbildung einer gesunden, korrekt funktionierenden Niere maßgeblich beteiligt. Mutationen in WT1 haben Störungen in der...

Das triple-negative Mammakarzinom ist eine besonders aggressive Form von Brustkrebs. Da wichtige Rezeptoren als Angriffspunkte für Therapien fehlen,...

Nacktmulle können um ein Vielfaches älter als andere Nagetiere wie Maus, Ratte und Meerschweinchen werden. Sie werden als langlebig bezeichnet; genau...

Rund ums FLI

Etwa 200 Wissenschaftler aus 16 Ländern treffen sich beim internationalen „Jena Aging Meeting (JAM)“ vom 6.-8. September in Jena, um sich über neueste...

Die ukrainische Zellbiologin Dr. Yuliya Kurlishchuk hat von der Alexander von Humboldt-Stiftung ein Forschungsstipendium für Postdoktoranden erhalten....

Kontakt

Kerstin Wagner
Presseverantwortliche
+49 3641 65-6378
kerstin.wagner@leibniz-fli.de

Sie wollen mehr?

Wenn Sie regelmäßig über FLI-News informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf.
presse@leibniz-fli.de