Forschungsgruppe von Eyss

Methodik und Tools

Da unser Labor hauptsächlich an der transkriptionellen Regulation interessiert ist, benutzen wir modernste Methoden um die YAP/TAZ-vermittelte Transkription zu untersuchen:

  • Genomweite Transkriptomiks: ChIP-Seq, RNA-Seq, 4SU-Seq
  • Genetische Screens im Hochdurchsatzverfahren: CRISPR und siRNA
  • Proteomweite Interaktomiks
  • In vitro-Stammzellexperimente
  • Induzierbare Mausmodelle

Contact

Björn von Eyß
Group Leader
+49 3641 65-6047
bjoern.voneyssleibniz-flide

Ramona Taubert
Assistance
+49 3641 65-6336
ramona.taubertleibniz-flide


Mitarbeiter*

NameTelefonE-MailTätigkeit
Björn von Eyß+49 3641 656047bjoern.voneyssleibniz-flideGruppenleiter
Marco Alfred Gründl+49 3641 656185marco.gruendlleibniz-flidePostdoc
Yuliya Kurlishchuk+49 3641 656172yuliya.kurlishchukleibniz-flidePostdoc
Marie Tollot-Wegner+49 3641 656172marie.tollotleibniz-flidePostdoc
Kyung Mok Kim+49 3641 656186kyungmok.kimleibniz-flideDoktorand
Laura Neubert+49 3641 656185laura.neubertleibniz-flideDoktorandin
Tom Hünniger+49 3641 656172tom.huennigerleibniz-flideTechnischer Assistent
Christin Ritter+49 3641 656185christin.ritterleibniz-flideTechnische Assistentin
Alexandra Kipping---Masterstudentin

* unvollständig aufgrund DSGVO