Das Back-Office für die Forschung:
Administration und Wissenschaftsmanagement am FLI

Die Administration und das Wissenschaftsmanagement am FLI verstehen sich als Dienstleister der Wissenschaft und sind integraler Bestandteil des Forschungsanliegens des Institutes.

Zum Back-Office zählen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Administration und die Mitarbeiter im Wissenschaftsmanagements, wie z.B. in der Forschungskoordination, in der IT, in den Teamassistenzen, in den Stabsstellen sowie in der Betriebsorganisation/Gebäudemanagement.

Sie bereiten ein professionelles Arbeitsumfeld und schaffen damit nicht nur eine Atmosphäre, die es den Forschern erleichtert, Spitzenforschung am FLI zu leisten, sondern auch eine Reputation, um für die Anwerbung nationaler und internationaler Wissenschaftler attraktiv zu sein. Dafür benötigen wir auch hier die besten Köpfe.

Neben bestens ausgestatteten Arbeitsplätzen bieten wir unseren Mitarbeitern ein angenehmes, familienfreundliches Arbeitsklima in einem innovativen und internationalen Umfeld.

Mit der Möglichkeit, seine persönlichen Stärken einzusetzen und sich fachlich weiter zu entwickeln, ergeben sich interessante berufliche Perspektiven für unsere administrativen Mitarbeiter. Gemeinsame Betriebsausflüge, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Sportveranstaltungen stärken zudem Teamgeist und Zusammenhalt.

Offene Stellen in der Administration

Wenn Sie hochmotiviert sind, Spaß am Umgang mit internationalen Kollegen haben sowie ein gutes Englisch sprechen und schreiben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen als Pdf-Dokument an jobs@leibniz-fli.de.

 

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

Diana Kirchhof
Leiterin Personal
+49 3641 65-6353
jobsleibniz-flide